Passuello | TIPPS


Effizient wohnen und zugleich Kosten reduzieren?

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, den Energieverbrauch in Ihrem Haushalt zu senken.

#12

Wie lässt sich die Temperatur des Warmwassers am besten regeln?

Erfahren Sie in diesem Videotipp, wie Sie die Kosten gering halten können, ohne auf Wohnkomfort zu verzichten.

ERFAHRE MEHR

#11

Lohnt sich die Anschaffung eines Elektroautos?

In diesem Video beantworten wir einige Fragen zur Elektromobilität.

ERFAHRE MEHR

#10

Dämmerungsschalter?

Es sind die kleinen Entscheidungen des täglichen Lebens, die uns beim Energie sparen helfen.

ERFAHRE MEHR

#9

Veraltete Elektrogeräte tauschen?

Finden wir gemeinsam heraus, wie viel Sie mit neuen Geräten sparen können.

ERFAHRE MEHR

#8

Warum steigen derzeit die Energiepreise?

Wir bringen Licht ins Dunkel und beleuchten die Hintergründe.
Für weitere Informationen, PDF-Datei öffnen.

PDF
ERFAHRE MEHR

#7

Standby? Nein, danke

Lassen Sie Elektrogeräte nicht im Standby. Schließen Sie diese an eine Steckdosenleiste mit Hauptschalter an, den sie nach jedem Gebrauch ausschalten.

ERFAHRE MEHR

#6

Einbaukühlschrank?

Kontrollieren Sie die Lufteinlässe des Einbaukühlschranks. Der Luftaustausch (warm/kalt) des Kühlschranks wird so verbessert und die Anzahl der Verdichterstarts verringert.

ERFAHRE MEHR

#5

Heizkörper? Besser mit Thermostatventilen

Installieren Sie Thermostatventile an den Heizkörpern. Passen Sie diese Ihren Bedürfnissen an.
50 % Steuerermäßigung für Heizkessel ...
... und bis zu 65 % beim zusätzlichen Einbau von Thermostatventilen.

ERFAHRE MEHR

#4

Vorsicht vor Verschwendung durch elektrische Warmwasserspeicher

Schalten Sie ihn erst 3-4 Stunden vor dem Gebrauch ein. Stellen Sie ihn im Winter auf 50-60 °C ein und in den wärmeren Monaten auf etwa 40 °C.

ERFAHRE MEHR

#3

Jeder Topf findet seinen Deckel

Benutzen Sie zum Wasserkochen einen Deckel und bei längeren Garzeiten den Schnellkochtopf.

ERFAHRE MEHR

#2

Richtig beladen, Energie sparen

Immer voll beladen. Wählen Sie das Öko-Programm bei 30-40 °C und achten Sie beim Neukauf auf Effizienz.

ERFAHRE MEHR

#1

Warmes Heim, richtig fein

Vermeiden Sie Wärmeverluste mit hochwertigen Fenstern und Türen und einer guten Wärmedämmung des Gebäudes.

ERFAHRE MEHR